10
Feb

MS 365 stärkt Collaboration

Microsoft 365 stärkt die Zusammenarbeit - durch innovative Funktionen sowie eine moderne Benutzeroberfläche.

Die Arbeitswelt verändert sich stetig und mit ihr auch die Bedürfnisse der Mitarbeiter. Unternehmen, die immer noch keine einheitliche und zeitgemäße IT-Umgebung nutzen, sind klar im Nachteil. Im Folgenden erklären wir, welche Vorteile das cloudbasierte Microsoft 365 im Vergleich zu althergebrachten IT-Lösungen bietet:

Vor allem sparen Sie Zeit. Denn mit Microsoft 365 können Arbeitsprozesse verallgemeinert und verschlankt werden. Man kann die Plattform als Schweizer Taschenmesser der Cloud-Systeme verstehen. Sie bündelt Informationen an einem zentralisierten Ort. So behält ihr Team den Überblick. Mitarbeiter können nicht nur von oben herab informiert werden, sondern sie sind auch quer durch das Unternehmen vernetzt.  

In vielen Unternehmen stellt sogenannte Schatten-IT ein Problem dar. Wenn der eine Mitarbeiter beispielsweise Daten auf der Plattform “Slack” teilt, die andere auf Dropbox unterwegs ist und noch ein anderer auf Google Drive, entstehen schnell Sicherheits-Risiken. Mit Microsoft 365 lässt sich das einfach vermeiden. Hier sind alle nötige Funktionen vorhanden und es besteht auch die Möglichkeit zur Erweiterung mithilfe von Drittanbieter-Apps. Außerdem bekommen sie damit immer die aktuelle Office-Version. Damit sind sie auch für die Zukunft gut gerüstet. Wichtig ist dabei, dass alle MitarbeiterInnen an einem Strang ziehen, die Plattform annehmen und lernen effektiv mit ihr zu arbeiten.

Wir bei AONIC sind Profis im Umgang mit Microsoft 365. Deshalb bieten wir Beratungen und Schulungen zu Microsoft 365 an. Dabei begleiten wir Sie von durch den gesamten Umstiegs-Prozess, um einen möglichst reibungslosen Übergang zu ermöglichen. Zudem zeigen wir Ihnen, wie sich mithilfe der Plattform ein Mehrwert schaffen lässt.

latest post

The blog

The Blog