Lotus Notes Migration

Senken Sie die Kosten bei einer HCL® Lotus Notes® Migration um bis zu 60 Prozent und beschleunigen Sie die Migration um das Dreifache bei überragender Datentreue. Wir sorgen für eine Migration der E-Mails und Anwendungen von Notes zu Microsoft 365, Exchange und SharePoint. Mit einer einfachen Vorabanalyse können Sie effektiv planen, das Risiko mindern und für nahtlose Koexistenz sorgen, damit Endbenutzer nicht von der Migration beeinträchtigt werden. Danach schöpfen Sie das Potenzial Ihrer neuen Umgebung mit Lösungen zur Optimierung der Verwaltung von Office 365, Active Directory, Exchange, SharePoint und vielen mehr voll aus. Mögliche Gründe für Ihre Migration:

  • Die Notes-Anwendung „erfüllt noch ihren Zweck“. Es gibt aber kein Personal in Ihrem Unternehmen, das den Betreib aufrechterhalten kann.
  • Die Migration würde Lizenzkosten einsparen.
  • Wettbewerbsvorteil: Innovation bringt Geschwindigkeit und somit einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Binden Sie zum Beispiel Ihre Kunden und Partner in einen digitalen Prozess ein. So können Sie Produkte und Dienstleistungen günstiger anbieten.
  • Die digitale Transformation bedingt eine Veränderung, die Ihre Kollegen verinnerlichen müssen. Eine Migration kann auch eingesetzt werden, um ein solches Digital Mindset zu fördern, da erste Anwendungsfälle vorhanden sind, in denen Mitarbeitende aus den Fachbereichen mitwirken.
Analyse vor der Migration

Reduzieren Sie die Risiken, Zeit, und Kosten Ihrer Migration. Führen Sie zunächst eine gründliche Vorabanalyse Ihrer Notes E-Mails und Anwendungen durch. Verzeichnen Sie alle Notes Benutzer, Postfächer und Apps, um die genauen Daten zu erfassen, die für die Planung einer erfolgreichen Migration benötigt werden. Analysieren Sie Größe, Verwendung und Trends der Vergangenheit, um Bereiche zu identifizieren, die bereinigt oder archiviert werden können, und bestätigen Sie für eine maximale Projekteffizienz, was migriert werden soll.

Koexistenz Ihrer Systeme

Mit der nahtlosen Koexistenz von Lotus Notes, Office 365 und Exchange können die Benutzer während jeder Migration weiter arbeiten und produktiv bleiben. Synchronisieren Sie Verzeichnisse und ermöglichen Sie frei/gebucht-Anfragen zwischen Notes und Exchange, um zu gewährleisten, dass die Benutzer weiterhin Meetings planen und zusammenarbeiten können. Erhalten Sie die Treue einzeln eingerichteter und wiederkehrender Kalendereinladungen, wenn diese von Plattform zu Plattform gesendet werden.

Verwaltung nach der Migration

Profitieren Sie von allen Vorteilen Ihrer neuen Umgebung und verschlanken Sie die Administration für Office 365, Active Directory, Exchange, SharePoint, OneDrive for Business, Skype for Business und andere. Sorgen Sie für strengere Sicherheit, gewährleisten Sie die Compliance und IT-Governance, erleichtern Sie die Notfall-Wiederherstellung und automatisieren Sie zeitraubende Verwaltungsaufgaben.

Ihr Vorteil mit AONIC

Verabschieden Sie sich von den Risiken eigener Skripts, begrenzter nativer Tools und unzuverlässiger Drittlösungen und migrieren Sie Lotus Notes E-Mails sowie einfache und komplexe Lotus Notes Anwendungen mit überragender Datentreue. Planen und automatisieren Sie Migrationsaufgaben so, dass sie dann ausgeführt werden, wenn sie die Netzwerkbandbreite am wenigsten beeinträchtigen, beispielsweise nachts oder am Wochenende.

Microsoft Power Platform

Verabschieden Sie sich von den Risiken eigener Skripts, begrenzter nativer Tools und unzuverlässiger Drittlösungen und migrieren Sie Lotus Notes E-Mails sowie einfache und komplexe Lotus Notes Anwendungen mit überragender Datentreue. Planen und automatisieren Sie Migrationsaufgaben so, dass sie dann ausgeführt werden, wenn sie die Netzwerkbandbreite am wenigsten beeinträchtigen, beispielsweise nachts oder am Wochenende.

Mehr zu Power App und Power Automate

Unsere Offices

Darmstadt

Europaplatz 5
64293 Darmstadt

Karlsruhe

Pfinztalstraße 90
76227 Karlsruhe

Interessiert?
Schreiben Sie uns.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.